Veranstaltungen der KEB-Geschäftsstelle

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Frühlingsakademie - Webseminar

für alle, die mit Kindern von 0 - 3 Jahren arbeiten

Fr., 23.04.21 von 16.30-19.30 Uhr

Der Frühling erwacht – Fingerspiele, Kniereiter, Yoga- und Wahrnehmungsübungen für die blühende Jahreszeit

In Elke Guldens Frühlingsworkshop erwartet Sie ein bunter Methodenstrauß aus Fingerspielen, Kniereitern, Yoga- und Wahrnehmungsübungen. Es wird gereimt, geklatscht und gehüpft. Mit Yogaflows wie dem „Blumenwalzer“ zeigt die passionierte Tanz- und Yogalehrerin, wie sich Kinder-Yoga mit jahreszeitlich passenden Bildern und Reimen verbinden lässt. Die Teilnehmer*innen bekommen ein fertig geschnürtes Ideenpaket, das jede Menge Spaß verspricht und sich direkt im Krippenalltag umsetzen lässt.
Referentin: Elke Gulden, Gymnastiklehrerin und Tanzpädagogin mit den Schwerpunkten musikalische Früherziehung, Kinderyoga und Kindertanz, leitet Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte und ihr eigenes Institut für Kindertanz in Stuttgart.

Entspannung mit Klang und Musik erleben – Frühlingshafte Entspannungsangebote für Krippenkinder

Im oft turbulenten Arbeitsalltag mit Kleinkindern wird es immer wichtiger, Oasen der Ruhe bewusst anzubieten. Das gilt auch schon für die Jüngsten. Tanja Draxler lädt Erzieher*innen und Krippenkinder dazu ein, Klangexperimente mit allen Sinnen zu erleben. Die Erfahrung zeigt: Wenn Entspannungsangebote mit Klang und Musik kombiniert werden, entfalten diese Ruhemomente eine besonders bereichernde Wirkung. Die Klangschale, die Klangkugel und selbst hergestellte Klanginstrumente werden mit Massageliedern, Massagegeschichten und Ruheangeboten kombiniert. Ein Fest für die Sinne – jederzeit und überall!
Referentin: Tanja Draxler, Kindergarten-, Hort- und Montessoripädagogin mit langjähriger Erfahrung in Integrativer Klangpädagogik in Kindergärten und Schulen, leitet das Klangzentrum Österreich in Knittelfeld (Steiermark), wo sie Fortbildungen zu den Themen
Klang, Entspannung und Sinneswahrnehmung anbietet.

Bilder für die Seele – Kinder in unsicheren Zeiten mit religiösen Bilderbüchern begleiten

Corona hat unseren Alltag gravierend verändert, auch den Alltag eines Kindes. In diesem Workshop erleben Sie, wie wir Kinder mit religiösen Bilderbüchern widerstandsfähig und stark machen können. Durch liebevolle, kreative Bilder und einfache Worte erfahren Kinder in unsicheren Zeiten Geborgenheit, Vertrauen und Sicherheit. Konkret lernen Sie Bilderbücher zum Psalm 23 „Der gute Hirte“ kennen, sie erhalten Praxisanregungen zu himmlischen Begleitern und erleben am Buch „Da kommt der Wolf“, wie großen Ängsten aktiv begegnet werden kann. Mit „Weißt du wieviel Sternlein stehen“, nutzen wir Worte und Bilder des altbekannten Liedes, um den Kindern die wunderbare Botschaft der Liebe Gottes mit auf dem Weg zu geben.
Referentin: Barbara Jaud, Erzieherin, Kindheitspädagogin, langjährige Erfahrung in Kita und Kinderpsychosomatik, ehrenamtliche Rezensentin beim St. Michaelsbund, ist als Fortbildungsreferentin für Religionspädagogik im Elementarbereich beim Erzbischöflichen Ordinariat München tätig.

Der „Zauberkoffer“ für Pädagog*innen – Kreative Methoden

Tipps und Tricks, wenn’s mit den Kleinen mal schwieriger wird „Ich mag nicht …“, „Will aber …“ – Wenn Kinder ihren Kopf durchsetzen wollen, wird es für Pädagogen und Eltern manchmal anstrengend. Pädagogen sind immer wieder herausgefordert, neue Ideen und Methoden zu entwickeln, damit
die Zeiten mit den Kindern gut gelingen. Zudem erfordert es sehr viel Feingefühl, den Eltern solche alltagstauglichen Tipps und Tricks nahezubringen. Franziska Wanger, zertifizierte Elternbegleiterin, hat hierfür eine unkonventionelle Methode entwickelt: den „Zauberkoffer für Pädagogen und Eltern“. Über Formen,
Farben, Symbole und Alltagsgegenstände aus dieser Trick-Kiste vermittelt sie den Teilnehmenden spielerisch, wie ein leichteres Leben mit Kindern möglich ist.
Referentin: Franziska Wanger, qualifizierte Elternbegleiterin, zertifizierte Trainerin und Coach für Teamentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung und für Familien.

Es kann nur ein Workshop ausgewählt werden!

Kursnummer
839106
Termine
Fr, 23.04.2021 16:30-19:30 Uhr
Ort
Online-Angebot
Referent/en
  • Elke Gulden, Referentin
  • Tanja Draxler, Referentin
  • Franziska Wagner, Referentin
Kooperation
Don Bosco Verlag
Gebühr
  • Gebühr 20,00 EUR
  • EKP-Leiterinnen 15,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.
Letzte Aktualisierung
12.05.2021, 09:55:29 Uhr
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern