Den Glauben bedenken, artikulieren und kommunizieren

Sie wol­len mehr wis­sen?

Tie­fer fra­gen?

Kla­rer ur­tei­len?

Nach Gott fra­gen?

Die Bibel lesen und ver­ste­hen?

Nach­den­ken über Glau­ben, Leben und Kir­che?

"Theo­lo­gie im Fern­kurs" bie­tet einen Ort der Re­fle­xi­on über die gro­ßen Fra­gen des Le­bens und des Glau­bens. Die Kurse bie­ten Ori­en­tie­rung in einer immer un­über­sicht­li­cher wer­den­den Welt und Ar­gu­men­te in der Viel­falt der Mei­nun­gen. Die Kurse werden von "Theologie im Fernkurs", einem Arbeitsbereich der Katholischen Akademie Domschule in Würzburg, im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz für Interessierte herausgegeben. Zur in­halt­li­chen Ver­tie­fung der Lehr­ma­te­ria­li­en von Grund- und Auf­bau­kurs bie­tet die Erz­diö­ze­se Mün­chen und Frei­sing in Ko­ope­ra­ti­on mit der Ka­tho­li­schen Er­wach­se­nen­bil­dung Be­gleit­grup­pen an. Dabei wer­den ge­mein­sam mit Re­fe­ren­ten und an­de­ren Stu­die­ren­den ver­schie­dens­te The­men an­hand aus­ge­wähl­ter Lehr­brie­fe dis­ku­tiert.

Mehr dazu er­fah­ren Sie hier.

Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern