Spirituelle Tage auf dem Meraner Höhenweg (M18)

Die Weite gibt mir Licht (Guiseppe Ungaretti)

So., 11.09.22 - Sa., 17.09.22
Spirituelle Tage auf dem Meraner Höhenweg (M18) Dirk Berberich

Der Meraner Höhenweg mit seinen ca. 100 km gehört zu den schönsten Touren in Südtirol und bietet neben herrlichen Ausblicken auch überraschend viele Höhenmeter, bis zu 1200hm am Tag z.B. durch die Tausend-Stufen-Schlucht. Wir wandern von Hütte zu Hütte im Naturpark Texelgruppe, vom Dorf Tirol über Katharinaberg aufs Eisjöchl (2895m) und wieder hinunter ins Passeiertal nach Saltaus.

Täglich sind wir ca. 6-9 Stunden unterwegs. Impulse, Gehen im Schweigen und Gespräche wechseln sich ab. Anforderung: schwer (ca. 10.000 hm im Auf- und Abstieg).

An- und Abreise sind privat zu organisieren.
Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung trägt jede/r selbst vor Ort.

Anmeldung bis 01.08.2022 per Email an: erwachsenenbildung@eomuc.de oder über www.bergexerzitien.de oder online

Eine Teilnahme soll generll nicht an den Kosten scheitern - bitte wenden Sie sich im Einzelfall an uns: erwachsenenbildung@eomuc.de

Kursnummer
839334
Termine
So, 11.09.2022 Mo, 12.09.2022 Di, 13.09.2022 Mi, 14.09.2022 Do, 15.09.2022 weitere Termine anzeigen
Raum
von Hütte zu Hütte
Referent/in
  • Dirk Berberich, Leitung
  • Gertraud Graf, Leitung
Kooperation
Erzbischöfliches Ordinariat München, Abteilung Spiritualität
Gebühr
  • Gebühr 280,00 EUR
Anmeldung
ausgebucht Zur Anmeldung
Letzte Aktualisierung
22.07.2022, 09:38:55 Uhr
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QESplus) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern