Best Practice: Graswurzelzucht - Partizipative Erwachsenenbildung

Gestaltungsspielraum für Freiwilliges Engagement

Mo., 17.06.24 von 13.00-14.00 Uhr
Best Practice: Graswurzelzucht - Partizipative Erwachsenenbildung (c) Adrien Olichon_Pexels.com <br />abstract-background-with-multicolored-geometrical-shapes-4237148

Menschen wollen gestalten. Wir stellen ein Projekt vor, das die Ideen von Freiwillig Engagierten ernst nimmt und klassische Bildungsformate auf den Kopf stellt. Die Teilnehmer:innen entwickeln kleine und große Produkte und gestalten diese grundlegend selbst. Nach dem Motto „Weg vom Konsumenten – hin zum Prosumenten“. Auch wie sich dadurch Arbeitsprozesse und unser Selbstverständnis ändert, nehmen wir unter die Lupe. So klappt Partizipation von morgen.

Diese Veranstaltung ist Teil der Online-Reihe "Freiwillig engagiert: Perspektiven und Impulse für Kirche und Gesellschaft" der Katholischen Erwachsenenbildung.
Die Reihe ist eine Kooperation der KEB München und Freising e.V. mit dem Erzbischöflichen Ordinariat HA 5.4.

Weitere Veranstaltungen der Reihe:

Kursnummer
840117
Termine
Mo, 17.06.2024 13:00-14:00 Uhr
Ort
Online-Angebot
Referent/in
Kooperation
Erzbischöfliches Ordinariat München, Hauptabteilung Außerschulische Bildung
Anmeldung
Online-Angebot

Anmeldung bis 15.06.2024 Zur Anmeldung
Letzte Aktualisierung
11.06.2024, 15:50:03 Uhr