Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Fachtag Seniorenarbeit 2023

Warum es wichtig ist, für sich zu sorgen - Diözesaner Fachtag Seniorenarbeit mit Impulsen und Anregungen für die Praxis

Mi., 08.11.23 von 13.30-19.00 Uhr
Fachtag Seniorenarbeit 2023 (c) Leporello-Company

Paul kümmert sich um seine demenzkranke Frau. Martha ist immer für ihre Enkel da. Ingrid ist ehrenamtlich aktiv, besucht in einem Seniorenheim regelmäßig Bewohner:innen und hilft bei der Tafel mit. Sie sorgen sich um andere. Woher nehmen sie die Kraft? Wie erhalten sie sich ihre Energien? Wie sorgen sie für sich selbst?

Das Älterwerden bringt u.a. Unsicherheiten, Veränderungen, Hilfsbedürftigkeit und Sinnfragen mit sich. An diesem Fachtag geht es darum, wie Sie Senioren dabei unterstützen können, die Resilienz und Selbstfürsorge zu fördern - und vielleicht bekommen Sie ja auch die eine oder andere Anregung für Ihr persönliches Leben, sei es im Freiwilligen Engagement oder im Beruf.

Im Vortrag von Dr. Tatjana Reichhart erhalten Sie konkrete Tipps, die Sie in Ihrer Arbeit mit den Senior:innen einsetzen und die Sie direkt weitergeben können. Dazu zählen:
- Kompetenzen und Selbstwirksamkeit fördern
- Regeneration, Bedürfnisse und Ressourcen auch im Kontext von Erkrankungen und Älterwerden im Blick haben
- Sinn- und Bedeutsamkeitserleben finden
- Umgang mit Unsicherheiten, die sich durch das Älterwerden, aber auch durch die sich verändernden Umstände ergeben

In den Workshops können Sie unter verschiedenen Aspekten praktische Ideen zur Selbstsorge bekommen oder das Gehörte vertiefen. Hier ist wie immer Zeit, eigene Erfahrungen aus verschiedenen Feldern der Seniorenarbeit ins Gespräch zu bringen und neue Anregungen, Ideen und Motivation für freiwilliges oder hauptamtliches Engagement mitzunehmen.

Eingeladen sind …
… Haupt- und Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit von Pfarreien, Dekanaten, Bildungswerken, Verbänden und Initiativen
… z. B. Referent:innen, Kursleiter:innen, Leiter:innen von Seniorennachmittagen, Sachbeauftragte Senioren im Pfarrgemeinderat, Seniorenbeauftragte in den Dekanaten oder Kommunen, Mitarbeitende in Alten- und Service-Zentren sowie Altenheimen,
… und alle Interessierten
Kooperation des KBW Erding Mühldorf, Traunstein, dem CBW Landshut, dem Münchner Bildungswerk, der KEB München und Freising, der KEB Bayern, dem Caritas-Verband München, und dem Erzbischöflichen Ordinariat München.
Impulsvortrag und Aktivplenum:
Selbstfürsorge und Resilienzförderung für Senior:innen
Referentin: Dr. med. Tatjana Reichhart, Autorin, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie,

Workshops:
1. Überwiegend heiter? Kleine Aufmerksamkeiten für die Seele
Konrad Haberger, Theologischer Referent, Kreisbildungswerk Mühldorf am Inn
2. Positive Gedanken für ein gesundes und langes Leben
Carina Dollberger, Bildungsreferentin, Kath. Bildungswerk Erding
3. Mir selber etwas Gutes tun – Herzensspaziergang
Brigitte Krecan-Kirchbichler, Erwachsenenbildnerin und Supervisorin
4. Die eigenen Schale füllen – mit QiGong die eigene Energie aktivieren, Lebensfreude spüren, gut für sich selbst sorgen
Hanna Wolter-Henkel, QiGong-Lehrerin und zertifizierte MBSR-Lehrerin (Achtsamkeit)
5. Damit Helfen weiter Freude macht – Ideen zu Selbstsorge und Abgrenzung im Freiwilligen Engagement
Tobias Deger, Dipl. Sozial-Päd (FH), Gerontologe (M.Sc.), Sozialwirt (bfz/FH)

Mehr Informationen zu den Workshops bekommen Sie ca. eine Woche vor der Veranstaltung. Die Auswahl erfolgt vor Ort.

Kursnummer
839955
Termine
Mi, 08.11.2023 13:30-19:00 Uhr
Raum
Katholische Akademie in Bayern, Kardinal Wendel-Haus Mandlstraße 23 80802 München
Referent/in
  • Hanna Wolter-Henkel, Referentin, QiGong-Lehrerin und zertifizierte MBSR-Lehrerin (Achtsamkeit)
  • Tobias Deger, Referent, Dipl. Sozial-Päd. (FH), Gerontologe (M.Sc.), Sozialwirt (bfz/FH)
  • Mag. Carina Dollberger, Referentin, Bildungsreferentin, Bildungsreferentin Kath. Bildungswerk Erding e.V.
  • Konrad Haberger, Referent
  • Dr. Tatjana Reichhart, Referentin, Autorin, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Eigentümerin des Coaching- und Seminarcafés "Kitchen2Soul"
  • Brigitte Krecan-Kirchbichler, Referentin, Erwachsenenbildnerin
  • Karin Wimmer-Billeter, Leitung Weitere Veranstaltungen dieses/r Referenten/in
Kooperation
Abteilung 5.4.1.2, KBW Erding, KBW Mühldorf, KBW Traunstein, CBW Landshut; Münchner Bildungswerk, Caritas-Verband München
Gebühr
  • Teilnehmergebühren 30,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.
Letzte Aktualisierung
27.11.2023, 11:00:02 Uhr
Google Maps Karte
Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken.
Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google / Youtube.
Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Google Karten immer anzeigen
Kartenansicht vergrößern